08322-95990    info@freizeitheim-krebs.de

Aktuelles

Erholung, neue Freunde finden und sich verwöhnen lassen

 

Dann zögern Sie nicht und buchen einen Urlaub bei uns! Es gibt immer wieder noch freie Zimmer. Vielleicht auch zu Ihrem Wunschtermin?

 

Bunte Herbstwälder und klare, reine Bergluft genießen: Freuen Sie sich auf einen Aufenthalt ab Mitte Oktober! 

 

Jetzt gleich  Kontakt aufnehmen!

 

 

Unser Jahresprogramm

Unser Jahresprogramm bietet Ihnen ein umfangreiches und vielfältiges Angebot zu Glaubens- und Lebensfragen. Freuen Sie sich auf erholsame Tage zu jeder Jahreszeit und lassen Sie sich bereichern und nutzen unsere Angebote.

Die Vorträge sind stets so gestaltet, dass genügend Raum und Zeit für eigene Unternehmungen oder die nötige Urlaubsruhe bleibt.

Selbstverständlich können Sie bei uns auch einzelne Angebote miteinander verbinden, aber auch Urlaubstage vorschalten und anhängen.

Als Teilnehmer einer Freizeit oder Seminar, als Urlaubsgast oder als Gruppe, Sie sind uns herzlich willkommen!

 

Bis bald
Ihre Friedhelm und Kornelia Krebs & Team

Glauben erleben

2017

Oktober

Bunter Herbst
Aus der Adlerperspektive: Berge Gottes zum Staunen
14.10. - 20.10.2017

Leitung: Ernst Völcker, Neustadt
Prediger und ehemaliger Direktor im Diakonissen-Mutterhaus Lachen


Von faszinierenden und majestätischen Bergen auf die Täler herunter schauen – das ist erhebend! Berge sind seit jeher etwas Einmaliges.

Die Bibel berichtet von Bergen, auf denen besonders segensreiche
Begegnungen und Ereignisse von Weltbedeutung stattfanden, die sich auch heute noch unser Leben auf vielfältige Weise prägen können.

Erleben Sie hier doppelte Bergtouren, natürliche und geistliche. Kommen Sie „on tour“! Dazu gehört auch: hören, sehen, singen, beten und segnen.

Vollpensionspreise: EZ € 325,80 - € 399,60 / DZ € 678,00 - € 782,40

Herbsttage
Elia – der Mann, der vor Gott steht
20.10. - 28.10.2017

Leitung: Klaus-Peter & Marie-Luise Vieweger, Lörrach
als Pfarrer 40 Jahre Gemeindearbeit mit Schwerpunkt seelsorgerliche Beratung für Familien
und Ehepaare; gemeinsame Freizeitarbeit


Elia war ein Mensch wie wir und doch, was konnte Gott durch ihn bewirken, weil er IHM vertraute und gehorchte! Wie es dazu kam, wollen wir uns anhand der Bibeltexte aus 1. Könige ansehen und davon für unser Leben lernen.

Auf der anderen Seite zeigt Elia aber all die Schwächen, die wir auch von uns kennen. Dabei ist es bewegend, wie der HERR damit umgeht und ihn zurecht bringt. Von Elia lernen wir in diesen Tagen, was GOTT auch in unserem Leben tun will und kann, wenn wir IHM nur vertrauen.

Vollpensionspreise: EZ € 380,10 - € 466,20 / DZ € 791,00 - € 912,80

„Ehe-TÜV“ in schöner Umgebung
28.10. - 04.11.2017

Leitung: Klaus-Peter & Marie-Luise Vieweger, Lörrach
als Pfarrer 40 Jahre Gemeindearbeit mit Schwerpunkt seelsorgerliche Beratung für Familien
und Ehepaare; gemeinsame Freizeitarbeit


Alle 2 Jahre müssen wir mit unserem Autos zum TÜV. Das Auto braucht Pflege und Reparaturen.

Warum sollte die Ehe ohne Pflege auskommen? Wir wollen Ihnen helfen, einmal inne zu halten und in einer überschaubaren Gruppe eine Art „Ehe-TÜV“ mit Ihnen machen. Dabei werden Sie mit Anleitungen möglichst viel zu zweit kommunizieren und über alle Themen sprechen, die die Ehe betreffen. Die Bibel ist uns dabei die Richtschnur.

Bei allen Fragen und Problemen bieten Ihnen die Referenten ihre seelsorgerliche Hilfe an.

Die Nachmittage sind frei für Unternehmungen, Spaß, Spiel und Gespräche.

Vollpensionspreise: EZ € 380,10 - € 466,20 / DZ € 791,00 - € 912,80

November

Freizeit für Menschen mit Behinderungen
in Zusammenarbeit mit Dienet einander e. V. und
„die Apis – Evang. Gemeinschaftsverband Württemberg“
04.11. - 11.11.2017


Bei dieser Freizeit können Menschen mit geistigen und mehrfachen Behinderungen mit uns Urlaub machen und werden entsprechend betreut. Auf dem Programm stehen plastisch dargestellte biblische Geschichten, viel Musik, Ausflüge rund um Oberstdorf und viele weitere Aktivitäten.

Leitung und Anmeldung:
Kurt Stotz, Im Lehen 3, 72290 Loßburg, Tel. 07446-9168005,
info@dienet-einander.de

2018

Januar

  • 11.01. - 20.01. — Auszeit im Schnee

    Auszeit im Schnee
    Chancen eines (Jahres-)Neubeginns
    11.01. - 20.01.2018

    Leitung: Dr. Martin Steinbach, Elbingerode/Harz
    Psychotherapeut und ehemaliger Ärztlicher Direktor des
    Diakonissenkrankenhauses in Elbingerode/Harz


    Diese Auszeit am Jahresanfang tut gut und hilft, zur Ruhe zu kommen. Auch um Rückblick zu halten, sich dabei eigenen Schwierigkeiten zu stellen und dadurch sich und andere Menschen besser zu verstehen.
    Am Vormittag leitet uns eine Andacht in den Tag, am Abend finden Fachvorträge statt, unter anderem zu folgenden Themen:

    • Hauptsache gesund?
    • Mit Einschränkungen leben lernen: Coping-Strategien
    • Selbstverleugnung oder Selbstverwirklichung? – Selbstwirksamkeit
    • Echte und falsche Schuldgefühle
    • Wie begegne ich Schlafstörungen und Müdigkeit?
    • Lachen und Weinen


    Sonnige und klare Wintertage laden zu erholsamen Wanderungen und
    Erlebnis-Touren in die herrliche Bergwelt des Allgäu ein.

    Vollpensionspreise EZ 519,90 - € 630,60 / DZ € 1.079,40 - € 1.236,00

  • 20.01. - 27.01. — Winterzeit!

    Winterzeit!
    „Glaube im Praxistest“
    20.01. - 27.01.2018

    Leitung: Wolfgang Freitag, Radebeul
    ehemals Sekretär des CVJM-Landesverband Sachsen und Leiter der Bibelschule CVJM-Missio-Center, Berlin


    Wie sieht er aus – der Alltagsglaube für den Glaubensalltag? Wo sind wir gefährdet, was fordert uns heraus und wie werden wir gestärkt? Die Bibel ist voller praktischer Hilfen, die wir entdecken werden. In den Bibelgesprächen am Vormittag können wir uns austauschen und gegenseitig Hilfestellung geben durch persönliche Erfahrungen. Und uns Jesus zuwenden, der „Anfänger und Vollender“ unseres Glaubens ist.

    Abends ergänzen wir das Thema mit unterhaltsamen, fröhlichen oder auch festlichen Programmen.

    Selbstverständlich bleibt genügend Zeit, um die herrliche Winterlandschaft auf Piste, Loipe oder Wanderwegen zu entdecken!

    Vollpensionspreise EZ € 397,70 - € 483,80 / DZ € 826,20 - € 948,00

  • 27.01. - 03.02. — Frauenfreizeit

    Frauenfreizeit
    „Leben am reich gedeckten Tisch!“
    27.01. - 03.02.2018

    Leitung: Anita Hallemann, Brake
    Lehrerin an der Bibelschule Brake, Referentin für Frauen-
    arbeit im In- und Ausland


    Wer sehnt sich nicht nach einem reich gedeckten Tisch oder möchte aus dem Vollen schöpfen? In diesen Tagen bestaunen wir den Reichtum Gottes und freuen uns daran!
    Diesen Reichtum entdecken wir in seinem Wort in den vielen Tisch-Szenen, die uns beschrieben werden, in Liedern, in der Schöpfung und in der Gemeinschaft mit anderen Frauen.
    Die Freizeit hilft uns, aus der von Gott erhaltenen Fülle zu schöpfen!

    Vollpensionspreise EZ € 397,70 - € 483,80 / DZ € 826,20 - € 948,00

Februar

Gottes Wirken in der Geschichte Israels
in Zusammenarbeit mit dem edi – Evangeliumsdienst für Israel e. V.
03.02. - 10.02.2018

Leitung: Anatoli & Irina Uschomirski, Ostfildern
Evangelist und Gemeindepastor, Mitarbeiter beim edi


Welches Geheimnis verbirgt sich hinter Gottes Auserwählung Israels! Durch Höhen und viele Tiefen hat Gott sein Volk geführt. Kaum zu glauben, dass er heute noch genauso führt wie zu biblischer Zeit!
Außerdem erleben Sie interessante Vorträge, lockere Programme,
Gesprächsrunden, … und natürlich den wunderschönen Allgäuer Winter.

Vollpensionspreise EZ € 402,70 - € 488,80 / DZ € 836,20 - € 958,00

Vertrauen trainieren
in Zusammenarbeit mit der dzm (Deutsche Zeltmission)
„Mutig neu glauben lernen – Mit Texten aus dem Leben des Abraham“
10.02. - 17.02.2018

Leitung: Matthias Lauer, Siegen
Missionsleiter und Evangelist der dzm – Deutsche Zeltmission


Für den Wintersport brauchen wir trainierte Muskeln. Für Gesundheit und Körper gibt es Fitnessprogramme und bewährte Diäten. Das ist uns klar. Doch die Fürsorge für Charakter und Glauben kommen schnell zu kurz.
Biblische Texte aus dem Leben des Abraham trainieren in dieser Winter-Aktiv-Woche auch unseren Geist, unseren Glauben und unser Gebet.
Das tut uns gut. Das ist wichtig für unsere geistliche Gesundheit und für unsere Gemeinden. Ich freue mich auf Sie im „Fitness-Studio“ der Bibel!

Vollpensionspreise EZ € 397,70 - € 483,80 / DZ € 826,20 - € 948,00

Februar im Schnee
„Gestatten: Paulus aus Tarsus“
17.02. - 24.02.2018

Leitung: Rainer Dick, Schwabach
Gemeindediakon und Jugendwart im Vogtland und Sachsen, ehem. Landessekretär des CVJM Bayern


Natürlich kennen Sie den Apostel Paulus! Im 2. Korintherbrief gibt er persönliche und ehrliche Einblicke in sein Leben: Die Belastungen, Anfechtungen, aber auch die Gewissheiten und Erfahrungen mit Jesus werden genannt. Sie helfen uns, auch unseren Lebensweg mit Jesus „volle Kraft voraus“ zu gehen.

Nachmittags ist genügend freie Zeit für Wanderungen, Alpinskifahren und Langlaufen auf den frisch gezogenen Loipen…

Vollpensionspreise EZ € 397,70 - € 483,80 / DZ € 826,20 - € 948,00

Schneekristalltage
„Quellen aus denen wir leben“
24.02. - 03.03.2018

Leitung: Hermann & Ruth Kölbel, Maulbronn
sind CVJM’er, haben die „Lebenshaus-Arbeit“ im Schloss Unteröwisheim aufgebaut und geleitet; Referenten für Frauenfrühstückstreffen, Eheseminare und Gemeindegottesdienste


„Wer kann meine Lebenswünsche erfüllen? Wo gibt es gültige Zusagen und verlässliche Worte?“ Die Angebotsregale sind voll, aber nur Gott kann unseren Lebensdurst stillen.
In den täglichen Andachten werden wir uns von den Worten der Jahreslosung aus Offenbarung 21,6 inspirieren lassen: „Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.“

Alpin-Skifahren, Ski-Langlauf, Nordic-Walken, Wandern oder gemütliche Spaziergänge in der schönen Winterlandschaft sowie gemeinsames
Singen und gemütliche Abendstunden runden das Programm ab.

Vollpensionspreise EZ € 397,70 - € 483,80 / DZ € 826,20 - € 948,00

März

Auszeit wird Mutmacher
„Gib uns teil an deinem Sieg!“
03.03. - 10.03.2018

Leitung: Albrecht & Brigitte Kaul, Kassel
beide sehr aktiv in Gemeinde, Mitarbeit in CVJM und YMCA International


Auch wenn viele Menschen heute meinen, Christen sind auf dem Rückzug und werden bedeutungslos, so sagt ein Blick auf die biblischen Realitäten das Gegenteil. Der Sieg Jesu über Sünde und Tod macht uns zu Menschen mit Zukunft. Wir betrachten biblische Sieges-Geschichten und werden sehen, dass Gott menschliche Niederlagen in große Siege verwandelt!

Berichte über Christen in China und Nepal ermutigen, auf Gottes Siege auch bei uns in Europa zu hoffen!

Vollpensionspreise EZ € 397,70 - € 483,80 / DZ € 826,20 - € 948,00

Seelsorgeseminar
„Nein!“ sagen ohne Schuldgefühle
10.03. - 17.03.2018

Leitung: Gisela Ludwig, Radolfzell
Pädagogin, seelsorgerlich-therapeutische Beraterin, Referentin für Vorträge und Seminare


Einfach großartig, wie Gott jeden Menschen zu einer Persönlichkeit geschaffen hat!
Unter seinem leitenden Blick lernen wir, ein gelungenes Leben zu führen und dabei notwendige Grenzen zu ziehen. Nicht jedem gelingt das Nein-Sagen, wenn uns etwas zu viel wird: speziell im familiären Umfeld, in Beruf und Gemeinde. Wir tragen für uns Verantwortung und lernen in diesem Seminar, mit den persönlichen Grenzen umzugehen und uns mit unseren Stärken für Jesus einzusetzen!

Der Nachmittag steht zur freien Verfügung und kann für persönliche, seelsorgerliche Gespräche, Spaziergänge oder Wanderungen genutzt werden.

Vollpensionspreise EZ € 417,70 - € 503,80 / DZ € 866,20 - € 988,00

Frühlingsboten
„Wie Jesus Menschen begegnet“
10.03. - 17.03.2018

Leitung: Christoffer Pfeiffer, Kassel
war EC-Bundespfarrer, Referent bei Freizeiten


Begegnungen prägen und beeinflussen unser Leben, je nach ihrer Qualität und Intensität. Wir entdecken die Tragweite der Begegnungen, die Jesus mit sehr unterschiedlichen Menschen erlebte.
Die biblischen Zeugnisse ermutigen zu neuer Hoffnung, zu Gewissheit im Glauben und zur Liebe, die unvergleichlich bleibt.
Dabei lernen wir heilsame Schritte in der Seelsorge Jesu kennen und lassen uns von christlichen Biografien aus Kirche und Mission inspirieren.

Vollpensionspreise EZ € 397,70 - € 483,80 / DZ € 826,20 - € 948,00

Osterfreizeit
Erfolgsfaktor Stille
26.03. - 06.04.2018

Leitung: Diakonisse Eva-Maria Mönnig, Berlin
Referentin in Gemeinden und Frauenkreisen


Das größte Ereignis der Weltgeschichte lädt ein, zur Ruhe kommen und innehalten vor dem Kreuz, an dem Jesus für mich starb. Wir wissen, dass das Kreuz nicht das letzte Wort war, sondern die Auferstehung erhellt alles und strahlt in unsere Welt hinein.

Neben den täglichen Bibelarbeiten, einem Karfreitagsgottesdienst, Auferstehungsfest, Nachmittagsausflügen und abendlichem Beisammensein kommt die persönliche Stille nicht zu kurz.

Vollpensionspreise EZ € 632,10 - € 767,40 / DZ € 1.312,60 - € 1.504,00

April

Frauenwochenende
„Hinfallen, aufstehen, Krone richten und weiter gehen“
06.04. - 08.04.2018

Leitung: Nikola Vollkommer, Reutlingen
Lehrerin, Referentin und bekannte Autorin


Nikola Vollkommer liegen diejenigen am Herzen, die durch Leid, Enttäuschungen und Schicksalsschläge müde und verzagt sind oder das Gefühl haben, geistlich nicht fit oder begabt genug zu sein, von Gott gebraucht zu werden. Frieden mit Gott und damit auch mit sich selbst gibt neuen inneren Halt im Leben.

Ein Wochenende voller Begegnungen, kurzweiligen und lebensnahen Vorträgen, sowie gemeinsame Erlebnissen.

Vollpensionspreise EZ  € 132,20 - € 156,80 / DZ 273,20 - € 308,00

Frühlingsfreizeit
„Von Gott gesegnet, um ein Segen zu sein“
09.04. - 14.04.2018

Leitung: Ernst Völcker, Neustadt
Prediger und ehemaliger Direktor im Diakonissen-Mutterhaus Lachen


Aus Gottes Zusagen und seinem Handeln im Leben Abrahams erkennen wir Gottes wunderbaren Segensplan. Als Zuspitzung spannen wir den Bogen von Abraham bis zu Jesus Christus.
Gottes Zusagen und sein Handeln in unserem Leben erfahren wir heute genauso, wie unsere Glaubensväter vor vielen Jahren. So wandelt sich Gottes Segen von einer Gabe zur Aufgabe.

Der Nachmittag steht zur freien Verfügung und kann für persönliche
Gespräche, Spaziergänge oder Wanderungen im wunderbaren Frühling
genutzt werden

Vollpensionspreise EZ € 295,50 - € 357,00 / DZ € 613,00 - € 700,00

Frei(e) Zeit mit Scheffbuchs
„Was Gott verheißt, kann er auch tun!“
14.04. - 20.04.2018

Leitung: Winrich & Beate Scheffbuch, Stuttgart
Pfarrer i. R. und mit Blick auf die weltweite Mission; auch heute weiter für Gottes Reich unterwegs


Eine gute Botschaft an alle, die sich nach Gottes Hilfe sehnen: Ihre Sehnsucht nach Gottes Nähe, und seiner liebevollen Zuwendung wird gestillt! Denn Gott hat uns durch Jesus großartige, lebensbereichernde Verheißungen geschenkt. In der Bibel lesen wir davon und möchten sie auf unser Leben anwenden!

Vollpensionspreise EZ € 346,60 - € 420,40 / DZ € 719,60 - € 824,00

Freizeiten für Menschen mit Behinderungen
in Zusammenarbeit mit Dienet einander e. V. und „die Apis - Evangelischer Gemeinschaftsverband Württemberg“
20.04. - 30.04.2018 und 01.05. - 12.05.2018

Leitung: Kurt Stotz & Team, Loßburg


Bei diesen Freizeiten können Menschen mit geistigen und mehrfachen Behinderungen mit uns Urlaub machen und werden entsprechend betreut. Auf dem Programm stehen plastisch dargestellte biblische Geschichten, viel Musik, Ausflüge rund um Oberstdorf, die traditionelle „Behinderten-Olympiade“ und viele weitere Aktivitäten.

Leitung und Anmeldung: Kurt Stotz, Im Lehen 3, 72290 Loßburg,
Tel. 07446-9168005, info@dienet-einander.de

Mai

Freizeiten für Menschen mit Behinderungen
in Zusammenarbeit mit Dienet einander e. V. und „die Apis - Evangelischer Gemeinschaftsverband Württemberg“
20.04. - 30.04.2018 und 01.05. - 12.05.2018

Leitung: Kurt Stotz & Team, Loßburg


Bei diesen Freizeiten können Menschen mit geistigen und mehrfachen Behinderungen mit uns Urlaub machen und werden entsprechend betreut. Auf dem Programm stehen plastisch dargestellte biblische Geschichten, viel Musik, Ausflüge rund um Oberstdorf, die traditionelle „Behinderten-Olympiade“ und viele weitere Aktivitäten.

Leitung und Anmeldung: Kurt Stotz, Im Lehen 3, 72290 Loßburg,
Tel. 07446-9168005, info@dienet-einander.de

Erholungstage über Pfingsten
„Geheimcode N. N. 3,16“
12.05. - 26.05.2018

Leitung: Lothar & Ulla von Seltmann, Hilchenbach
bekannt als Liedermacher und Autor erfolgreicher Romanbiografien, wie „Miluscha“, „Frieda, „Rosa Krebs“ u. a.


,,Also hat…“ So beginnt eins der bekanntesten Bibelworte unter der
markanten Ziffernkombination. Ein anderes beginnt: ,,Lasset das Wort…“
In vielen Büchern der Bibel stehen unter derselben Ziffernkombination und in ihrem Umfeld ähnlich bedeutsame Aussagen, über die es sich – vielleicht wieder einmal – nachzudenken lohnt.

An den Abenden greift der Referent in seine große Lebens-, Lieder- und Bücherkiste.

Vollpensionspreise EZ € 785,40 - € 957,60 / DZ € 1.632,40 - € 1.876,00

Gottes Kräutergarten
12.05. - 19.05.2018

Leitung: Ruth Suchalla, Lahr
Kinderkrankenschwester, christliche Heilpraktikern, Dozentin an der Schule für christliche Naturheilkunde


Bibelarbeiten: Uta Bergen, Lemgo
Frauen- und Gemeindearbeit, christliche Gesundheitsberaterin


Täglich beschäftigen wir uns zuerst mit einem Impuls aus Gottes Wort, auch das gemeinsame Singen und Beten kommt nicht zu kurz.
Kräuterspaziergänge zum Erkennen und Bestimmen der Pflanzen führen uns in die wunderbare Landschaft. Sie werden dabei Staunen über Gottes Schöpfung. Es gibt Tipps zu Verarbeitung und Lagerung von Kräutern und Heilpflanzen. Unterscheidungshilfen und Abgrenzung zur Esoterik sind für uns als Christen dabei wichtig.

Natürlich gehört auch das Schmecken und Probieren, die eigene Herstellung von Naturkosmetik und deren hilfreichen Anwendungsmöglichkeiten dazu.

Vollpensionspreise EZ € 417,70 - € 503,80 / DZ € 866,20 - € 988,00

AsB Seminar- und Urlaubswoche
in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft seelsorgerlicher Berater (AsB )
,,Geheimnisse des Angenommenseins“
26.05. - 02.06.2018

Leitung: Melanie & Wolfgang Beck, Heilsbronn, Pastoraltherapeuten (ISA), mit ihrem Beratungsunternehmen „Living Water – Ganzheitliche Seelsorge“ bieten sie Seelsorge, Coaching und Seminare an.


Der Tag beginnt nach dem Frühstück mit einer Morgenandacht. Danach  ist Zeit, die wunderschöne Umgebung zu erkunden und die Erholungsangebote des Hauses in Anspruch zu nehmen.

Der erste Abend steht im Zeichen des gegenseitigen Kennenlernens und es gibt Informationen rund um die AsB. An den restlichen Abenden werden wir uns im Rahmen des Seminars den Geheimnissen der Selbstannahme widmen. Dieses sehr persönliche Seminar führt, ohne dass man sich outen muss, Mut machend in eine Selbsterkenntnis, die leider zu oft übersehen, verheimlicht oder verdrängt wird.
Nur durch eine biblisch fundierte, wahrhaftige Selbsterkenntnis, die auch die Schattenseiten der eigenen Seele, Typus-Dispositionen, Fehlprägungen und individuelle Persönlichkeitsmerkmale berücksichtigt, kann man echte Beziehungsnähe erleben und sich selbst annehmen und lieben lernen.

Vollpensionspreise EZ € 456,70 - € 542,80 / DZ € 944,20 - € 1.066,00

Juni

Ãœberraschende Begegnungen
,,Nichts ist mehr wie vorher… -
über Begegnungen, die es in sich haben“
02.06. - 09.06.2018

Leitung: Silke Traub, Kraichtal
Lehrerin und Lektorin, Referentin für Frühstückstreffen und Freizeiten


Vieles können wir planen: Urlaub, Besuche, Einladungen… Aber die „Würze des Lebens“ - das sind unverhoffte Begegnungen, unvorhersehbare Lebensmomente, Überraschungen am Rande.
Biblische Begegnungsgeschichten ermutigen uns, neugierig zu sein.
Denn: Gott liebt überraschende Begegnungen! Und wem begegnen Sie?

Bunte, blumenüberzogene Berghänge und vielleicht schon die ersten Alpenrosen sind eine Augenweide!

Vollpensionspreise EZ € 397,70 - € 483,80 / DZ € 826,20 - € 948,00

Ermutigung erfahren
Jesus – wer bist Du? – für mich?
09.06. - 23.06.2018

Leitung: Peter & Marie-Luise Vieweger, Lörrach als Pfarrer viele Jahre Gemeindearbeit mit Schwerpunkt seelsorgerliche Beratung für Familien und Ehepaare; gemeinsame Freizeitarbeit


Anhand der vier Evangelien lernen wir Jesus besser kennen: als wahren Gott und wahren Menschen. Beides ist unbedingt nötig, damit wir zur vollen Gewissheit der Vergebung und des ewigen Lebens gelangen können. Wenn wir entdecken, wie der Herr mit den verschiedensten Menschen umgeht, ja sogar auf jede Person ganz spezifisch eingeht, werden wir für uns selber viel Trost, Ermutigung und Hoffnung erfahren.

Neben den Bibelarbeiten am Morgen soll an den Abenden Raum für Begegnung und gemeinsame Aktionen sein. Die Nachmittage sind frei für eigene Unternehmungen

Vollpensionspreise EZ € 785,40 - € 957,60 / DZ € 1.632,40 - € 1.876,00

Lebe-leichter-Tage  
10.06. - 15.06.2018

Leitung: Mirjam Neufeld, Schwäbisch Gmünd
Medizinische Fachangestellte, Lebe-leichter-Coach, Referentin bei Frauentreffen


In Andachten richten wir uns bewusst auf Jesus Christus aus, der uns bedingungslos liebt und echte „Erleichterung“ schenkt.

Lebe-leichter, ein ganzheitliches Ernährungsprogramm, um „genial normal“ – ohne zu hungern das persönliche Wunschgewicht zu erreichen. Leichter leben kann (d)ein Lebensstil werden.

Was dich erwartet: Lerne die Grundlagen einer guten und bewussten Ernährung kennen und entwickle mit Motivation eine Vision für deine Gesundheit. Erlebe, wie ein „bewegter“ Lebensstil dir gut tut.

Tage, die eine Veränderung anstoßen und Körper, Seele und Geist
erfrischen!

Vollpensionspreise EZ € 305,50 - € 367,00 / DZ 633,00 - € 720,00

Ehe-Seminar
„Erste Hilfe‘‘ für Ihre Beziehung
23.06. - 30.06.2018

Leitung: Peter & Marie-Luise Vieweger, Lörrach als Pfarrer viele Jahre Gemeindearbeit mit Schwerpunkt seelsorgerliche Beratung für Familien und Ehepaare; gemeinsame Freizeitarbeit


Urlaub im schönen Allgäu, verbunden mit intensiver Zeit für einander, dazu laden wir alle ein, die ihre Beziehung als Eheleute auffrischen oder neu gestalten wollen.
Anhand der Bibel wollen wir unsere Beziehung neu überdenken und uns vom Heiligen Geist zeigen lassen, wo wir uns auseinander gelebt haben, wo wir schuldig aneinander geworden sind und wie alles neu werden kann. Nach einem Input zum jeweiligen Thema arbeitet jedes Ehepaar  anhand von Arbeitsblättern selber daran.
Im Plenum muss nichts preisgegeben werden! Natürlich besteht die Möglichkeit, sich seelsorgerlich begleiten zu lassen und Schuld und Bindungen vor Gott zu bringen, um Vergebung und Befreiung zu finden.

An den Nachmittagen ist Zeit zu gemeinsamen Unternehmungen und zum besseren Kennenlernen!

Vollpensionspreise EZ € 397,70 - € 483,80 / DZ € 826,20 - € 948,00

Juli

Wanderfreizeit mit der Liebenzeller Mission
07.07. - 14.07.2018


Eine vitale Woche mit Wanderungen und Gipfelerlebnissen Erholung und Entspannung. Ein Netz von über 200 km Spazier- und Wanderwegen auf drei Höhenlagen lädt zum Wandern oder Nordic-Walken ein. Hoch hinaus geht es mit den Bergbahnen als Ausgangspunkt zu zahlreichen Bergtouren oder Höhenwanderungen.
In den täglichen Bibel- und Gebetsstunden, Vortragsveranstaltungen und Diskussionsrunden ist Jesus Christus und Gottes persönliches Wort Mittelpunkt und Leitlinie.

Leitung & Anmeldung: Liebenzeller Mission, Freizeiten und Reisen GmbH, Tel. 07052-933960, info@freizeiten-reisen.de

Veeh-Harfen-Tage
für Anfänger bis Fortgeschrittene mit abendlichen Lesungen und Wunschliedersingen (mit Klavier)
23.07. - 28.07.2018

Leitung: Silvia Lenzing, Wiehl
kommt aus einer musikalischen Familie, spielt Orgel, Klavier und ist Veeh-Harfen-Dozentin


Sie spielen Veeh-Harfe und möchten dies in einer netten Gruppe und schönen Landschaft in christlicher Gemeinschaft tun? Sie möchten ausprobieren, ob auch Ihnen das Erlernen dieses zarten Instrumentes mit dem friedlichen Klang Freude machen würde? Alle sind herzlich willkommen, wir werden in einer Anfängergruppe die Grundbegriffe erlernen und in der Fortgeschrittenengruppe die „Vier Jahreszeiten“ von Vivaldi einüben.
Abends hören wir Teile aus einem christlichen Roman unserer Referentin und können uns darüber austauschen.
Leihinstrumente können nach Voranmeldung beschafft werden.

Es bleibt Zeit für Spaziergänge und Privates. Gelerntes kann bei einem Hauskonzert am letzten Abend vorgetragen werden.

Vollpensionspreise EZ € 315,50 - € 377,00 / DZ € 653,00 - € 740,00
inkl. Noten

Seelsorgefreizeit
Glaube in heutiger Zeit
23.07. - 28.07.2018

Leitung: Harald Petersen, Hohenahr
Pastor und Seelsorgereferent im Bund Freier evang. Gemeinden


Die Gesellschaft hat sich verändert, die christlichen Gemeinden sind auch nicht wie früher, wir haben uns verändert! Und was macht Gott?

Vormittags gehen wir diesen spannenden Fragen nach, den Nachmittag hat jeder zur freien Verfügung oder wir nutzen die Zeit für gemeinsame Unternehmungen. Abends gibt es abwechslungsreiches Programm, z.B. Bildmeditationen. Und die Möglichkeit zu persönlichen Seelsorgegesprächen ist auch gegeben.
Sabine Petersen wird für Interessenten kleine Bastelarbeiten anbieten

Vollpensionspreise EZ € 310,50 - € 372,00 / DZ 643,00 - € 730,00

Tu es – mit Liebe
in Zusammenarbeit mit dem CiW – Christen in der Wirtschaft e. V.
„Seelsorge, die aus dem Herzen kommt“
28.07. - 04.08.2018

Leitung: Michael vom Ende, Würzburg
Kaufmann und Theologe, Generalsekretär des Verbandes „Christen in der Wirtschaft“


Sommerzeit – eine gute Zeit für Körper und Geist. Und für die Seele. Wir laden Sie zu einer ganzheitlichen Sommerfreizeit ein. Inklusive Seel-Sorge aus dem Herzen Gottes. In dem Buch „Do it, with love – tue es, mit Liebe.“ gibt es kluge An-Weisungen zum richtigen, schöpferischen Tun in allen
Lebenslagen. Aber die wirklich klugen Antworten auf die Fragen des Lebens finden wir in den Evangelien, von Jesus selbst vorgelebt.  

Mit einer Bibelarbeit starten wir jeweils in den Vormittag und nach dem Abendessen runden lockere Programme den Tag ab. Der Nachmittag kann zu Wanderungen, Spaziergängen, Bergtouren, Gespräche, usw. genutzt werden.

Sommertage mit Herz!

Vollpensionspreise EZ € 397,70 - € 483,80 / DZ € 826,20 - € 948,00

August

ERholung!
„Freizeit & Bibel pur“
04.08. - 11.08.2018

Leitung: Johannes Vogel, Breckerfeld
Leiter des Bibel-Center Beckerfeld


Unter dem Motto „Lebe was du liest!“ werden wir den Psalm 119 in den täglichen Morgenandachten unter die Lupe nehmen. Dieser Psalm ist gerade im Alltag „Musik in unseren Ohren!“ An den Abenden wird es besonders spannend, denn Sie erwarten die „unbekanntesten Lebensbilder“ der Bibel!
Freuen Sie sich auf ungewohnte Namen und scheinbare Randfiguren, die uns mit ihrer Aktualität verblüffen. Machen Sie sich auf erstaunliche Neuigkeiten gefasst! Die täglichen, praktischen Impulse aus der Bibel helfen uns im heute aus dem gestern zu lernen und uns auf das morgen zu freuen!

An den Nachmittagent lädt die malerische Landschaft zu Spaziergängen, Wanderungen und Ausflügen ein. Jesus Christus hält Gutes für uns bereit, denn ER ist mit seiner Gegenwart ERholung pur!

Vollpensionspreise EZ € 402,70 - € 488,80 / DZ € 836,20 - € 958,00

Oberstdorfer Sommerfreizeit
„Warum Versöhnung so wichtig ist“
11.08. - 18.08.2018

Leitung: Helmut & Rosi Blatt, Lohra
Theologe und Autor


Diese Tage widmen wir dem zentralen und doch so angefochtenen Thema der Versöhnung. Wie kann sie gelingen? Und warum gelingt sie so selten?
Welche Stolpersteine lauern auf uns und welche Wege zur Versöhnung haben Verheißung?
Nur wenn wir den Versöhner Jesus besser verstehen, werden uns Wege zur Versöhnung geebnet. Ein spannendes und so entscheidendes Lebensthema.

Vollpensionspreise EZ € 402,70 - € 488,80 / DZ € 836,20 - € 958,00

Bibelfreizeit
„Die Zukunft im Visier des Propheten Daniel“
18.08. - 25.08.2018

Leitung: Martin Vedder, Morsbach
Bibellehrer im In- und Ausland, Gründer der Zentralafrika Mission, des Arbeitskreises für Ausländermission und des Maleachi-Kreises


Erstaunlich, was uns vor 2.500 Jahren über den Gang der Geschichte mitgeteilt wurde. Und mit welcher Präzision der Todestag des Messias vorausgesagt wird! Was das alles für uns aktuell zu bedeuten hat, das soll uns in diesen Tagen beschäftigen.

Kurzweilige abendliche Vorträge, auch mit Ihren Wunschthemen, tragen zu fundierten und gewinnbringenden Tagen bei.

Den Nachmittag genießen Sie beim Spazieren, Wandern, Bergbahnfahrten oder Schwimmen.

Vollpensionspreise EZ € 397,70 - € 483,80 / DZ € 826,20 - € 948,00

Mut tut gut
in Zusammenarbeit der Stiftung Marburger Medien
25.08. - 01.09.2018

Leitung: Frieder Trommer, Marburg
Leiter der Stiftung Marburger Medien
Hanna Fett, Marburg
Mitarbeiterin der Stiftung Marburger Medien


Es ist gut, wenn Jesus uns ermutigt und begleitet!
Das Jahresthema der Marburger Medien zieht sich wie ein roter Faden durch diese Freizeit-Tage.

Urlaub genießen – Gottes Schöpfung entdecken – interessanten Menschen begegnen – abwechslungsreiches Programm erleben, das bietet diese Freizeitwoche.
Dabei Jesus als Ermutiger kennenzulernen, wie er Menschen begegnet und begleitet, dazu helfen Texte aus dem Johannesevangelium.

Vollpensionspreise EZ € 397,70 - € 483,80 / DZ € 826,20 - € 948,00

September

Freizeit für Senioren und Mitarbeiter in der Seniorenarbeit
„Mutmacher und Vorbild sein“
01.09. - 10.09.2018

Leitung: Siegfried Lambeck, Wermelskirchen
Arbeitskreis „Senioren-für-Christus“, Vorstandsmitglied der Gideons in Deutschland


Referent: Eberhard Platte, Wuppertal
Grafik-Designer, Autor, Gastlehrer an Bibelschulen, Mitbegründer der „Gefährdetenhilfe Kurswechsel“ und des Arbeitskreises „Senioren-für-Christus“

Praxisorientierte Vorträge und Bibelarbeiten helfen, im Leben als Christ den Weg zu gehen, wie auch Anregungen und Hilfen für die gemeindliche und missionarische Seniorenarbeit zu geben. Senioren von heute lernen von den Senioren der Bibel, die Erstaunliches erlebt haben! Gerade Ältere sind Vorbilder, Stützen und Mutmacher für die jüngere Generation.

An den Abenden ist Zeit für Austausch, Berichte und Kurzvorträge aus dem Leben. Nachmittags freuen wir uns bei Wanderungen, Spaziergängen und Ausflügen an der Schönheit der herrlichen Allgäuer Bergwelt.

Vollpensionspreise EZ € 519,90 - € 630,60 / DZ € 1.079,40 - € 1.236,00

Tage des Worts
„Ich weiß woran ich glaube!“
10.09. - 15.09.2018

Leitung: Jürgen Mette, Marburg
Theologe und Autor


Steht Ihr Glaube in Zerreißprobe zwischen Bibel und moderner Welt?
Weil wir uns immer mal wieder nicht mehr ganz sicher sind, erarbeiten wir die Grundwerte unseres Glaubens neu und beziehen sie auf unsere heutige Kultur und Umwelt. Eine Expedition von der Bibel bis ins 21. Jahrhundert.

Abends finden Vorträge zu aktuellen Themen, Musik, Lesungen aus Jürgen Mettes Büchern statt.

Vollpensionspreis EZ € 295,50 - € 357,00  / DZ € 613,00  - € 700,00

Herbstfreizeit
in Zusammenarbeit mit dem Bibellesebund
„Im Bund mit Gott kommt Farbe ins Leben“
15.09. - 24.09.2018

Leitung: Reinhold Frey, Marienheide
Ehemaliger Leiter des Bibellesebund Deutschland


Jetzt werden die Bergwälder bunt, im Herbst präsentiert sich Gottes Schöpfung farbenfroh.Gemeinsam genießen wir das das Oberstdorfer Bergpanorama und widmen uns Ereignissen auf Bergen der Bibel.

Die Geschehnisse am Berg Horeb im Alten Testament und Berg der
Seligpreisung und der Verklärung lassen uns wichtige heilsgeschichtliche Linien Gottes erkennen. Und sprechen uns ganz persönlich an.

Anmeldung an: Bibellesebund, Frau Edeltraud Para, Lockenfeld 2,
51709 Marienheide, Telefon 02261-54958-10, freizeit@bibellesebund.de


Werth(e) Freizeit
„Doch Gott sieht das Herz“
24.09. - 29.09.2018

Leitung: Jürgen Werth, Wetzlar
Theologe, Liedermacher und Autor 
   

„Wir sehn, was man sehn kann: Vor Augen die Haut. Doch Gott sieht das Herz.“
So heißt es in einem Lied von Jürgen Werth. In dieser Woche lernen wir zusammen das barmherzige Herz Gottes besser kennen. Dann schauen wir mit anderen Augen auf uns, auf unser Leben und auf die Menschen in unserer Umgebung.

Abendliches Programm mit Liedern, Anekdoten aus dem Leben und Kurzweiliges nehmen uns mit auf eine Werth(e) Reise.

Vollpensionspreise EZ € 295,50 - € 357,00 / DZ € 613,00 - € 700,00

Herbsttage
„Er erquickt meine Seele“
29.09. - 06.10.2018

Leitung: Hans-Martin & Renate Stäbler, Lauf
Theologe, Jugendevangelist und theologischer Referent bei ERF-Medien, über 40 Jahre Freizeiterfahrung in Deutschland und weltweit


Diese Bibeltage im Herbst sind eine besondere Chance, sich im stillen Nachdenken und Hören auf Gottes Wort von seiner Liebe beschenken zu lassen. Wir werden dadurch ermutigt, uns an den Geschenken des Lebens zu freuen und eine neue Haltung der Dankbarkeit zu gewinnen.
So bekommen wir neuen Glanz und frische Kraft in unseren Lebensalltag.

Ehepaar Stäbler freut sich auf alle Begegnungen und Gespräche in der Oberstdorfer Bergwelt.

Vollpensionspreise EZ € 397,70 - € 483,80 / DZ € 826,20 - € 948,00

Oktober

Musikalische Bibeltage
06.10. - 13.10.2018

Leitung: Manfred Nonnenmann, Engelsbrand-Grunbach
war viele Jahre Mitarbeiter im Deutschen EC-Verband und verantwortlich für die EC-Musikarbeit


Lieder haben uns im Leben begleitet, geprägt, getröstet und gestärkt.
Lieder, die ihre Wurzeln im Wort Gottes haben, bringen uns in diesen Tagen
in die Nähe Gottes. Beim Singen solcher Lieder kommt unsere Seele zum Schwingen. Lieder schließen uns zu einer lobenden Gemeinschaft zusammen. Es wir uns gut tun, die Tage mit einem „Morgenlob“ zu beginnen.

Musikalisch geht es auch bei den Bibelarbeiten weiter, wo Liedtexte bewusst
in die Predigt integriert sind. Auch für das Singen Ihrer Wunschlieder wird Gelegenheit sein.
Das Programm ist vielseitig, erholsam und glaubensstärkend. Sie werden die Erfahrung machen: Singen wäscht den Staub von der Seele.

Vollpensionspreise EZ € 397,70 - € 483,80 / DZ € 826,20 - € 948,00

Goldener Oktober
„Auf den Spuren des Apostels Paulus“
13.10. - 20.10.2018

Leitung: Dankmar & Renate Fischer, Herne
Pastor und Sozialarbeiter i. R.


Die spannenden Ereignisse in der Apostelgeschichte nehmen uns mit auf die Reise in die Zeit der ersten Christen. Außerdem lernen Sie aus der Kirchengeschichte die ersten drei Jahrhunderte kennen und schätzen. Eine wirklich bewegende und äußerst interessante Geschichte unserer Wurzeln!

Lieben Sie Musik? Dann bringen Sie Ihre Instrumente und Noten mit.
Renate Fischer freut sich, gemeinsam mit Ihnen zusammen zu singen und musizieren. Wandern und Zeit zur freien Verfügung soll in der schönen Herbstzeit nicht zu kurz kommen.

Zurück zu den Wurzeln unseres Glaubens – Heilsgeschichte wird erlebbar!

Vollpensionspreise EZ € 397,70 - € 483,80 / DZ € 826,20 - € 948,00

Faszination Bibel
„Jakob und Esau – zerstritten, gesegnet, versöhnt“
20.10. - 27.10.2018

Leitung: Lothar Leese, Bad Salzuflen
war Pastor im Bund EFG, ist als Evangelist zu
Vortragswochen unterwegs, Mitarbeit beim ERF


An der Bibel ist immer wieder faszinierend, wie offen sie auch unsere dunklen Seiten beschreibt. Gerade die Geschichten von Jakob und Esau zeigen, wie konfliktträchtig wir oft miteinander umgehen. Sie zeigen aber auch, dass Versöhnung und Segen stärker sind als aller Streit.

Verschiedene Vorträge an den Abenden handeln von Gottes Segen und wie wir mit ihm im Alltag ganz konkret rechnen können.

Vollpensionspreise EZ € 397,70 - € 483,80 / DZ € 826,20 - € 948,00

Freizeiten für Menschen mit Behinderungen
in Zusammenarbeit mit Dienet einander e. V. und „die Apis - Evangelischer Gemeinschaftsverband Württemberg“
27.10. - 06.11.2018


Leitung: Kurt Stotz & Team, Loßburg

Bei diesen Freizeiten können Menschen mit geistigen und mehrfachen Behinderungen mit uns Urlaub machen und werden entsprechend betreut. Auf dem Programm stehen plastisch dargestellte biblische Geschichten, viel Musik, Ausflüge rund um Oberstdorf, die traditionelle „Behinderten-Olympiade“ und viele weitere Aktivitäten.

Leitung und Anmeldung: Kurt Stotz, Im Lehen 3, 72290 Loßburg,
Tel. 07446-9168005, info@dienet-einander.de



Christliches Freizeitheim Gästehaus Krebs
Am Faltenbach 28 87561 Oberstdorf / Allgäu Tel.: 08322-95990 Fax: 08322-959911
www.freizeitheim-krebs.de info@freizeitheim-krebs.de

© 2016 Copyright by Tagungsstätte Oberstdorf/Allgäu e. V. Umgesetzt von MILZ Werbung